feed2list
Search and browse in Computer · Technology
   search hits: 185
Digital: Alles digital
website Digital: Alles digital
Das US-Unternehmen bezeichnet das Projekt Fuchsia nur als Experiment. Tatsächlich könnte es das dominierende Betriebssystem Android ablösen, sagen Insider.
Der Facebook-Gründer verteidigt die Richtlinien seiner Plattform: Man dürfe etwas Falsches behaupten, solange man es nicht absichtlich mache oder zu Gewalt aufrufe.
Die Bundesregierung will Deutschland zum führenden Standort für künstliche Intelligenz machen. In ihrem Eckpunktepapier fehlen aber wichtige Details – und große Ideen.
Wegen Missbrauchs der Marktmacht muss Google eine Rekordstrafe in Milliardenhöhe zahlen. Die EU hält die Vorgaben der Firma für ihr Betriebssystem Android für unzulässig.
Die EU-Kommission will Google einem Bericht zufolge mit einer Rekordstrafe abstrafen. Sie wirft dem Konzern vor, seine Marktmacht bei Android-Apps zu missbrauchen.
Das Bundeskabinett will Eckpunkte zur KI-Förderung beschließen. Nach einem Bericht plant die Regierung dafür eine Datenkooperation zwischen Staat und Privatwirtschaft.
Können Smartphones süchtig machen? Ja, sagt der US-Computerwissenschaftler David Levy. Doch statt sie abzuschalten, sollten wir alle aus unserer Techniknutzung lernen.
Elon Musk reagiert heftig auf Zweifel an seinen Rettungsbemühungen in Thailand. Die Kritik meint aber nicht nur ihn, sondern eine fürs Sillicon Valley typische Denkweise.
Twitter entfernt massenhaft verdächtige Profile von der eigenen Plattform. Deutsche Politiker verlieren eher wenige Follower, einige Promi-Accounts umso mehr.
Das Computerspiel "EVE Online" ermöglicht virtuelle Kriege in fernen Galaxien – und Tausende spielen mit. Das Erfolgsgeheimnis: die Art der Kämpfe und strategische Züge.
Eine Gruppe mit nachrichtendienstlichem Hintergrund hat laut Verfassungsschutz Schadsoftware in mehrere deutsche Unternehmen eingeschleust. Die Angriffe dauern wohl an.
Netzbetreiber und Infrastrukturminister Andreas Scheuer sichern bis 2020 eine bessere Netzabdeckung zu. Vorgänger Alexander Dobrindt hatte das bis 2018 versprochen.
Ein Facebook-Konto ist vererbbar, hat der Bundesgerichtshof entschieden. Gut so. Aber: Wir müssen so zu Lebzeiten noch stärker bedenken, wer nach unserem Tod mitliest.
Facebook muss den Eltern Zugang zum Account ihrer gestorbenen Tochter gewähren. Der Bundesgerichtshof hob ein Urteil der Vorinstanz zum digitalen Erbe auf.
Ein Kind stirbt, Eltern suchen auf Facebook Antworten. Doch der Zugriff bleibt ihnen verwehrt. Wer erbt unsere digitalen Daten? Das entscheidet nun der Bundesgerichtshof.