feed2list
feed2list will stop its service on 2019-01-01
Search and browse in Mobile · PDAs
   search hits: 37
Onlinekosten.de - Mobilfunk-News
website Onlinekosten.de - Mobilfunk-News
News von Onlinekosten.de zu Mobilfunk, Handys, Smartphones, Tablets und mehr!
Die neuen iPhones sind nicht nur teurer als die bisherigen Modelle, im Vergleich zu den Kosten für Material und Herstellung sind die Verkaufspreise auch stärker gestiegen. Das heißt: Apple verdient mehr pro verkauftem iPhone.
Fotofans finden bei dem neuen Samsung-Smartphone Galaxy A7 (2018) eine Hauptkamera mit gleich drei Objektiven vor. Zudem löst die Frontkamera mit 24 Megapixeln auf. Das Mittelklasse-Mobiltelefon kommt Ende September nach Deutschland.
text Netzausbau: Mobilfunkanbieter kommen voran
Thu, 20 Sep 2018 11:45:00 +0200
Der schnelle Mobilfunkstandard 5G soll für Endkunden ab 2020 auf den Markt kommen. Bis dahin bauen die Mobilfunkanbieter ihre bestehenden LTE-Netze stetig aus.
Tagtäglich erliegen viele Rad- und Autofahrer der Versuchung, einen Blick auf das Handy zu riskieren. Die Polizei hat aus diesem Grund bundesweite Kontrollen angekündigt.
Bei Buchung bis Ende September lassen sich alle Allnet-Flat Tarife mit LTE-Speed der Mobilfunkmarken smartmobil und maXXim günstiger nutzen. Der Einstieg ist in den ersten zwölf Monaten bereits ab 4,99 Euro pro Monat möglich. Die Konditionen der Tarife im Überblick.
Googles digitaler Helfer Google Assistant steht jetzt auch für Android-Auto-Nutzer in Deutschland zum Download bereit. Laut Google werden zur Zeit über 500 Modelle unterstützt.
text So rüstet sich Telefónica fürs Oktoberfest
Wed, 19 Sep 2018 12:15:00 +0200
Rund 600.000 Besucher werden täglich auf dem Oktoberfest in München erwartet. Die Mobilfunkversorgung des Festgeländes ist für Netzbetreiber Telefónica eine Aufgabe, mit deren Planung schon direkt im Anschluss an die Veranstaltung wieder begonnen wird.
text Im Test: So gut sind Banking-Apps
Wed, 19 Sep 2018 11:11:00 +0200
Auf dem Mobiltelefon den Kontostand abfragen oder gar eine Überweisung abschicken? Das kommt für viele Bankkunden nicht in Frage. Dabei ist das Risiko nicht höher als bei Bankgeschäften am Notebook oder PC.
Im Streit mit der EU über ausstehende Steuerzahlungen hat Apple nun wohl beigegeben. Der Konzern hat mehr als 14 Milliarden Euro auf ein Treuhandkonto eingezahlt.
Apple ersetzt mit der App "Kurzbefehle" das bisherige "Workflow". Mit der Anwendung kann man zahlreiche Kurzbefehle zusammenstellen, die dann auf verschiedenen Wegen ausgeführt werden, beispielsweise durch einen Sprachbefehl.