feed2list
returnIndex  |  returnMultimedia bookmark
Search and browse in Multimedia
   search hits: 53
Das MedienMagazin
website Das MedienMagazin
Welche TV- und Radio-Formate setzen sich durch? Wer nutzt, wer macht Podcasting? Wie unabhängig berichten Journalisten? Welche Werbung erreicht den Kunden? Wie funktionieren Handy-TV, Weblogs oder HDTV? Wie reagiert die deutsche Medienpolitik auf die Globalisierung? Die Welt der Medien - von Print, Hörfunk, Fernsehen bis zu Multimedia.
Viele Menschen haben die Rettungsaktion der jungen Fußballmannschaft in Thailand verfolgt, die Medien berichteten über jeden Zwischen- Erfolg oder Misserfolg. Und 1.000 ertrunkene Geflüchtete im Mittelmeer? Wen interessieren die? Dieser Vergleich hat eine Diskussion entfacht: Kann man die Situation der geretteten Mannschaft mit der von Flüchtlingen auf dem Mittelmeer vergleichen, das Leid sogar gegeneinander abwägen? Und welche Rolle spielen Medien dabei?
audio Der NSU-Prozess und die Medien
Fri, 06 Jul 2018 17:00:00 +0200
Wie hat der NSU-Prozess die Journalisten verändert? / EU-Abstimmung zum Leistungsschutzrecht - wie verändert das das Internet? / Tarifeinigung bei Zeitungsredakteuren / WM 2018 - ein kritischer Blick hinter die Kulissen / Meldung Hedwig-Dohm-Urkunde für Mercedes Riederer
Digitalexpertin Anita Zielina: Mit Verstand gegen Hass und Trolle im Netz / Netzwerk Recherche: Genügend Führungsfrauen in den Medien? / ARD: Gemeinsame Plattform mit ProSiebenSat.1? / Mehr Geld vom Freistaat: Filmfest München als Berlinale-Konkurrenz? / Kein Freispruch: Verhandlung gegen Deniz Yücel vertagt
audio Blockchain für Medien und Journalismus
Fri, 22 Jun 2018 16:00:00 +0200
Interview Robert Jacobi: Was bedeutet die Blockchain-Technologie für Medien? / Blockchain in der Praxis: "Civil", neue Journalismus-Plattform in den USA / Nach 25 Jahren: Endgültiges Aus für Musikkanal Viva / Lumix Fotofestival: Starke Bilder für digitale Reportagen / Meldung: Leuchtturmpreis von netzwerk recherche an Me-Too-Recherche-Team der ZEIT / Frankreich: Gesetz gegen "Fake News" geplant
Länger in der Mediathek? Die Film- und Fernseh-Produzenten murren / Mitmischen: Wie die Aktion des BR angekommen ist / Hajo Seppelt fährt nicht zur WM / Malta: Wer wird die nächste sein? Einschüchterung von Journalisten
audio PODCAST MedienMagazin vom 17.07.2018
Sat, 16 Jun 2018 12:00:00 +0200
Mehr Filme, weniger Text: Neufassung Telemedienauftrag für Öffentlich-Rechtliche / Kommentar: Die wunderbare Entdeckung der Gemeinsamkeit / Länger in der Mediathek? Die Film- und Fernseh-Produzenten murren / Mitmischen: Wie die Aktion des BR beim Publikum angekommen ist / Hajo Seppelt fährt nicht zur WM / Malta: Wer wird die nächste sein? Einschüchterung von Journalisten und Aktivisten
#metoo: Eine Anlaufstelle für Opfer sexueller Belästigung in den Medien / Russland: Zu den Arbeitsbedingungen ausländischer Reporter bei der Fußball WM / Medien-Enquete: ORF unter politischem Druck / Aufruhr im öffentlichen-rechtlichen Rundfunk in der Slowakei / Ägypten: "Brot und TV-Spiele?" Ramadan-Fernsehserien sind politisch geworden
Angeblicher Journalistenmord in Kiew/Die Nebenwirkungen der DSGVO: Blogger betroffen/Prix Jeunesse: Starke Geschichten für starke Kinder/Medien-Startup: Riffreporter - Genossenschaft für freien Wissenschaftsjournalismus/
audio DSGVO und Super-Mediathek - 27.05.2018
Fri, 25 May 2018 16:00:00 +0200
weitere Themen: Frankreich: Handbuch für "rebellische Journalistinnen", Was können etablierte Medien von Influencern lernen? Interview mit Radio-Moderatorin und Poetry-Slammerin Sophie Passmann
Fußball-WM Russland: Der Streit um Doping-Experte Hajo Seppelt / Aktion Jan Böhmermann: Was will Reconquista Internet? / BVG zu Rundfunkbeitrag: Interview mit dem ARD-Vorsitzenden Ulrich Wilhelm / Polen: Medien-Startups auf Erfolgskurs
weitere Themen: 70 Jahre Israel: Portrait des 94jährigen Journalisten Uri Avnery / Journalismus mit Zukunft? Interview mit funk-Moderatorin Eva Schulz / Medien-Startups: ReportExpress - Fußballberichte auf Knopfdruck
audio Podcast Medienmagazin 6.5.
Sat, 05 May 2018 12:00:00 +0200
Die re:publica ist eine der wichtigsten und spannendsten Internet- und Medienveranstaltung, in Kombination mit der Media Convention. Rund 10.000 Besucher kamen in Berlin drei Tage lang zusammen, um hunderten von Diskussionen und Vorträgen zu folgen - oder um sich einfach zu treffen und auszutauschen, im realen, analogen statt im digitalen Leben. Es ging um politische Teilhabe, Bürgerrechte, Sexismus, den Umgang mit rechten Populisten, die Digitalisierung in den Medien.
Reporter ohne Grenzen: Verschlechterung der Pressefreiheit / Wie über Antisemitismus berichten und warum es oft schief geht? / Zeitungen in Bayern: Verleger gegen Google, Gewerkschaften im Streik / Trotz Kritik an Amazon: Springer-Award für Jeff Bezos / Belästigungsvorwürfe: WDR setzt externe Sonderermittlerin ein
audio PODCAST Medienmagazin 22.04.
Sat, 21 Apr 2018 10:46:00 +0200
Pulitzer-Preise: Die Gewinner im Journalismus / Forbidden Stories - auch Daphne Caruana Galizias Recherchen gehen weiter / Frau. Macht. Medien: Wie Journalistinnen voran kommen / Perugia: Wie unabhängig können Journalisten von Facebook sein? / ARD-Vorsitzender Wilhelm: Wie viel kann die ARD noch sparen?
audio PODCAST Medienmagazin, 15.04.18
Tue, 17 Apr 2018 10:25:00 +0200
audio #MeToo und Gender-Consulting - 15.04.2018
Sun, 15 Apr 2018 14:05:00 +0200
weitere Themen: Nach der Wiederwahl Orbans: Pressefreiheit in Ungarn noch mehr bedroht / Deutsche Verlage im Visier: Re-Polonisierung der Medien / US-Heimatschutzministerium: Trump plant Medienüberwachungsdienst
audio #MeToo und Gender-Consulting
Sun, 15 Apr 2018 00:00:00 +0200
WDR und andere: #MeeToo erreicht die Medien / Nach der Wiederwahl Orbans: Pressefreiheit in Ungarn noch mehr bedroht / Deutsche Verlage im Visier: Re-Polonisierung der Medien / US-Heimatschutzministerium: Trump plant Medienüberwachungsdienst / MIP-TV Cannes: Serien, Shows, neue Formate
Themen: Datenmissbrauch: Warum bleibt der BR bei Facebook? / Eigene Wahrheiten: Sender von Scientology und der Waffenlobby NRA / Medien in Tansania: Engagement trotz staatlichem Druck
Themen: Vielseitig statt eintönig. Das Medienlabor des Journalistinnenbundes / Erfolge für BR-Hörfunk: Radio bleibt stärkstes Medium / Anonyme Kommunikation: Medien im Darknet
Themen: Facebook-Skandal um Cambridge Analytica: Auswirkungen auf Medien und Öffentlichkeit. Interview mit Ingrid Brodnig, Journalistin und Netzexpertin Online-Plattformen für Zeitschriften: Jenseits von Facebook und Google. Interview mit Stephan Scherzer, Geschäftsführer VDZ / Newscomer in Freising: Redaktionstandem mit geflüchtetem Journalisten.
audio SXSW: Die neue Nachdenklichkeit im Digitalen
Sat, 17 Mar 2018 09:00:00 +0100
SXSW: Die neue Nachdenklichkeit im Digitalen / 50 Jahre Massaker in My Lai: Bilder des Grauens / Journalisten erwarten weitere Angriffe der FPÖ / Startup: Fake oder News
Unesco zum internationalen Tag der Frau: Wiki4women. Wikipedia soll weiblicher werden / Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks: Wie reagiert Deutschland auf #NoBillag
Trend NoBillag-Initiative: Schweizer wollen öffentlich-rechtliche SRG behalten / Öffentlich-rechtlicher Rundfunk unter Druck: Österreich/ Angriff auf Öffentlich-rechtlichen Rundfunk: Polen / In der Nische: Public service in den USA / Journalismus in der Slowakei unter Druck: Die Hintergründe zum Mord an Jan Kuciak / Arrival News: Integration per Zeitung / Schreiben als Drahtseilakt: Türkische Journalisten nach #Denizfree
Öffentlich-rechtlicher Rundfunk Schweiz: Was will die #NoBillag-Initiative? / Sechs Wochen Schweizer "Republik-Magazin": Journalismus neu erfunden? / Zwischenruf: Die BILD-Titanic-Groteske rund um die SPD / KCRW Berlin: Amerikas neue Stimme in der deutschen Hauptstadt/ Jan Schilling / Trump vorweggenommen? Der Film "Die Verlegerin" und wie Zeitungsleute darüber denken
Themen: Deniz Yücel frei: Erfolg von Solidarität und Politik? / Berlinale: Mehr Frauen vor und hinter die Kamera? Die #metoo-Debatte in Deutschland / AfD kündigt "Newsroom" an: Interview mit Alexander Sängerlaub, Digitalexperte der Stiftung neue Verantwortung e.V. / Österreich: Keine Satire! ORF-Moderator Wolf verklagt Vizekanzler Strache / Fakecast Episode 6: Lügen im Netz: Und, was machen wir jetzt?
Themen: Witzig oder geschmacklos? Satire in der politischen Berichterstattung / FilmFernsehFond Bayern: Zwischen Förder-Labyrinth und Hollywood-Erfolg / ARD-Intendanten-Sitzung: Presseähnlichkeit und Verweildauer
Themen: Zwischen Dopingverdacht und Politik: Wie ARD und ZDF über die Olympischen Winterspiele berichten / Verfassungsbeschwerde: Journalistenverbände klagen gegen BND-Überwachung / Vor dem Parlament: BBC-Streit um ungleiche Bezahlung / Reporter zum Anfassen: Journalism on stage / Fakecast Folge 4: Statistiken werden gefälscht - stimmt's?
Themen: Der Fall Dieter Wedel: Was dürfen Medien, wo liegt die Verantwortung? / Portrait des neuen OSZE-Medienbeauftragten Harlem Désir / DLD 2018: Zukunft von Medien und Facebook / Fakecast Folge 3: Wer hat's erfunden?
audio Quotenpanne bei der GfK - 21.01.2018
Fri, 19 Jan 2018 15:50:00 +0100
Themen: Fakecast Folge 2: Ist das Internet an allem schuld? / Quoten-Panne bei der GfK: Welche Messungen brauchen TV-Sender?
audio Der neue ARD-Intendant Ulrich Wilhelm
Sun, 14 Jan 2018 00:00:00 +0100
ARD: Teuerungsausgleich und mehr Zusammenarbeit mit Verlegern / Neue Podcast-Serie: Fakecast. Nichts als die Wahrheit? / Making of Fakexast / No equal pay bei der BBC: Ex-China-Korrespondentin Carrie Gracie wehrt sich
audio Podcast Medienmagazin 07.01.2018
Sun, 07 Jan 2018 14:00:00 +0100
Innovation - Medien-Startups, die mit Technik überzeugen / Finanzierung - Mit Journalismus Geld verdienen
audio Jahresrückblick 2017
Tue, 26 Dec 2017 14:05:00 +0100
Ein Rückblick auf die wichtigsten und spannendsten Medienthemen des vergangenen Jahres.
audio Digitale Medien unterm Weihnachtsbaum
Fri, 22 Dec 2017 15:30:00 +0100
Themen: Interaktive Bilderbücher, App-gesteuerte Roboter: Was tun mit digitalem Spielzeug unterm Weihnachtsbaum? / Es muss nicht immer Fernsehen sein: Hörtipps für die Weihnachtszeit
Themen: Vor der Wahl in Katalonien: Einseitige TV-Berichterstattung / Negativ-Berichterstattung über Pirmasens: Eine Stadt wehrt sich / Serie Medien-Startups: Was man aus dem Scheitern von "Substanz" lernen kann
audio Kein Frequenztausch BR Klassik - Puls
Fri, 08 Dec 2017 12:00:00 +0100
Themen: BR Intendant Wilhelm: Kein Frequenztausch BR Klassik - Puls / Nachklapp AfD-Parteitag: Vom Umgang mit Journalisten und Akkreditierungen / Digitalisierung im Norden: Wenig Konflikte zwischen Verlegern und Sendern / Serie Medien-Startups: Reporterfabrik - Journalismus für alle / Gegen den CSU-Filz: 30 Jahre Bayerwald-Magazin "Lichtung"
Verkauf von Time Inc.: Der Einfluss konservativer Unternehmer auf US-Medien / Aktion rechter Aktivisten: Washington Post wehrt Fake News ab / Können Zeitungen Podcast? Eine persönliche Kritik der Angebote von SZ, Spiegel, Zeit, Rheinische Post / Kurz nach dem Start: ARD-Audiothek ein Erfolg / Ungewöhnliche Modelle: Frankreichs Zeitungen in der Digitalisierung
Raqqa is Being Slaughtered Silently - Smartphone als Waffe / Mobile Reporting - Warum das Smartphone nicht mehr wegzudenken ist / Frühwarnsystem: Medien und Journalismus als Barometer für Demokratie / Interview: Medien in Rumänien: "Ich habe Zensur erlebt" / Facebook - Wie Parteien Social Media in Zukunft nutzen wollen
US-Medien fernab vom Mainstream: The Advocate in New Orleans / WDVX - Kultradio aus der tiefsten US-Provinz / Russia Today und Sputnik in den USA - Russische Spione hinter Kamera und Mikrofon? / Medienkrieg? Russisches "Agenten-Gesetz" gegen ausländische Medien / Stimmungsmache für die AfD: Einfluss Russischer Medien in Deutschland
Paradise Papers / Ein Jahr Trump: die Medien, der größte Feind? / Döpfners "Staatspresse"-Debatte - was steckt hinter dem Angriff auf die Öffentlich Rechtlichen? / Zwischen Medienkrieg und Medienkrise: Was sagen Medienwissenschaftler / Serie Medien-Startups: Realsatire
audio Instagram als politische Social Media Plattform
Fri, 03 Nov 2017 15:00:00 +0100
Russische Wahlmanipulation im Netz / Alexa und Co: Neuer Audio- und Podcast-Boom? / Slow Journalism - des Kaisers neue Kleider? / Serie Medien-Startups - Hilfe im Wirtschaftsdschungel: Finanztipp
audio Special von den Medientagen München 2017
Fri, 27 Oct 2017 19:00:00 +0200
MTM-Gipfel: TV-Sender wird es weiter geben - linear und auf Abruf / Sprachsteuerung: Die Zukunft von Audio / Medien-Startup Multicast Media: Audio lesbar machen / In Filmen, News und Management: Mehr Frauen in die Medien / Was mit Medien! Was reizt junge Leute noch am Journalismus?
Themen: Journalistenmord auf Malta: Gefahr durch Panama-Papers auch für andere? / Zündfunk-Netzkongress: Wie schütze ich meine Social Media Konten? / IQ-Tagung mehr Qualität im Journalismus: Mehr auf den User hören? / ARD, ZDF, DLF: Quadratur des Kreises: Qualität erhalten, mehr sparen / Ende für Schweizer Rundfunk SRG? Volksabstimmung über Gebühren geplant
Themen: Schwierige Berichterstattung aus der Ostukraine: Es ist kompliziert / Journalisten-Prozess Istanbul: Enttäuschend - Mesale Tolu bleibt in Haft / Neue deutsche Medienmacher zu Hate-Speech: Den Shitstorm überstehen
audio Ein Jahr "funk": Das BR-Format "Die Frage"
Fri, 06 Oct 2017 16:30:00 +0200
Ein Jahr funk: Das BR-Reportage-Format "Die Frage" / Einsame Wächter: Serbiens investigative Online-Portale / TV anderswo: Spanische Erfolgsserie Cuéntame arbeitet Landesgeschichte auf / Ägypten: Großangriff auf die Informationsfreiheit / Location Scouts: Vom Suchen und Finden von Drehorte
audio Wahl-Nachlese: Medien und die AfD
Fri, 29 Sep 2017 17:00:00 +0200
Wahl-Nachlese: Medien und die AFD / ARD Strukturreform: Crossmedial und föderal in der digitalen Welt / Transforming Media: Mit Podcast und Startups Geld verdienen / Serie Medien-Startups: Hostwriter - Plattform für Crossborder-Journalismus
Hetze in deutsch-türkischen Medien: Wie weit reicht der lange Arm Erdogans? Kollegengespräch mit Claudia Gürkov, BR Recherche /Verlegerstreit: Springer gegen ARD - alle bringen sich in Stellung / Digitale Disruption im Journalismus: Wo stehen die Medien in Deutschland? / Sissi Pitzer im Interview mit Christoph Keese, Leiter Digitalisierung Axel Springer SA
audio Endspurt beim Wahlkampf in den Medien
Fri, 15 Sep 2017 00:00:00 +0200
Themen: Schlammschlacht oder Langeweile? Medien im Wahlkampf. Ein Zwischenrésumé / Sportberichterstattung: Unabhängig in der digitalen Welt? / Tutzinger Radiotage: Glaubwürdigkeit im Hörfunk / Kampagne: Deutschland-Bashing in polnischen Medien
Radiozukunft auf der IFA / Deutscher Radiopreis 2017: Der Oscar für die Radiomacher / Gott am Mikrophon - Radio in Burkina
audio Special von der IFA 2017
Sat, 02 Sep 2017 18:00:00 +0200
Themen: TV-Zukunft: Das IRT forscht an neuen Funktionen / Produktion 4.0: Digitalisierung im Rundfunk / ARD/ZDF Förderpreis Frauen und Medientechnologie: Die Nutzerfreundlichkeit von Mediatheken / Generation Streaming: Wie entwickelt sich der deutsche Markt / Serie Medien-Startups: Wer gründen will, darf auch scheitern
audio Schwerpunkt Medien und Wahlkampf
Fri, 25 Aug 2017 17:05:00 +0200
Medienmissbrauch im Wahlkampf? Hacking, Social Bots und Fake News / Die AfD und die Medien: Lügenpresse rufen, aber dabei sein wollen / Videos und bunte Bilder: Social Media Wahlkampf von CDU und SPD / Wahlpapier ist geduldig: Medienpolitik in den Wahlprogrammen der etablierten Parteien/ Kandidaten-Profiling. Personalisierung im Wahlkampf
audio Auf Wählerfang bei Youtube und Buzzfeed
Fri, 18 Aug 2017 16:00:00 +0200
Auf Wählerfang: Die Kanzlerin bei Youtube, Gabriel bei Buzzfeed / Die zersplitterte Bundesliga: Wo gibt‘s Fußball im TV? / Serie Medien-Startups: Merkurist - Lokaljournalismus mit der Community / Wo bleibt das Positive? Good news Liverpool / TV anderswo: Zucker, Sahne, Biskuit: The Great British Bake Off
audio Medienmagazin 13.08. Podcast
Fri, 11 Aug 2017 16:00:00 +0200
Vier Monate bei den ARD-Faktenfindern: Was tun gegen Fake News und Desinformation? / Not real, no news, no real news - US-Präsident Trumps eigene Video-Nachrichten / Wo bleibt die Aufklärung? Journalisten klagen wegen Entzug der G20-Akkreditierungen / Pressefreiheit: Wieder 35 Journalisten in der Türkei verhaftet / Kinder-Medien-Studie: TV toppt Smartphone / TV anderswo: Heartland" - Der Traum vom Wilden Westen in Kanada / Gute Nachrichten für Sportfans: Olympia wieder live bei ARD und ZDF
audio Türkei: Journalistin mit Kind im Gefängnis
Fri, 04 Aug 2017 17:00:00 +0200
#FreeMesale: Türkei sperrt deutsche Journalistin mit 2jährigem Kind ein / Serie Medien-Startups: The Buzzard: Der Bussard im Mediendschungel / Nischen in den Regionen? Russische Medien kämpfen um journalistische Unabhängigkeit / Bayerisches Fernsehen: Die "grüne Hölle" im neuen Rundschaustudio / TV anderswo: Alle singen mit - Quotenhit im schwedischen Fernsehen
Prozess gegen Cumhuriyet: Pressefreiheit in der Türkei auf der Anklagebank/ USA: Portrait Gucci Scaramucci, Trumps schillernder neuer Kommunikationschef / Serbien: Größte Tageszeitung mit frauenfeindlichen Fake News / Serie Medien-Startups: Perspective Daily - ein Jahr konstruktiver Journalismus / Klage abgewiesen: Frequenztauch BR Puls - BR Klassik rechtmäßig
G20: Aussperrung von Journalisten: Schwerer Eingriff in freie Berichterstattung / Falscher Pranger: BILD macht Jagd auf Schwarzen Block / Unter Stammtisch-Niveau: AfD-nahes Blatt "Deutschland-Kurier" / Serie Medien-Startups: Erfolgreich nach schwierigem Anlauf: fussball.news / Ramallah: Palästinenserpräsident Abbas beendet die Pressefreiheit
Raus aus der Filterbubble: Was macht guten Journalismus im Netz aus? / Hasse deinen Nächsten wie dich selbst? Debatte um Hatespeech im Internet / Mangelnde Sorgfalt? Das Gezerre um die Antisemitismus-Dokumentation im WDR / Kameras erlaubt: Mehr TV im Gerichtssaal / Online-Medium Hong Kong Free Press: Spendenfinanziert und erfolgreich