feed2list
Search and browse in Entertainment
   search hits: 134
website RSS von BLACKBEATS.FM RADIO
RSS News Feed
feed text Alle aus der Höhle gerettet
Tue, 10 Jul 2018 15:54:30 +0200
Siebzehn lange Tage in der Höhle verbrachten die 12 Jungen und ihr Betreuer nun (wir berichteten), doch nun hat es ein gutes Ende genommen.

Die 13 Personen saßen 10 Tage ohne Aussicht auf Rettung fest, nachdem sie einen Ausflug in die Tropfsteinhöhle machten und von Wassermassen überrascht worden sind, erst dann wurden sie entdeckt. Doch es gestaltete sich als sehr schwierig, sie da raus zu holen.

Am Sonntag begann die Rettungsaktion mit vielen Tauchern, und es schafften vier Jungen am ersten Tag. Dann am Montag wieder vier und die letzten fünf Personen wurde dann heute endgültig befreit.

Alle befinden sich in stationärer Behandlung im Krankenhaus und es geht ihnen soweit gut, bis auf zwei Jungen die eine Lungenentzündung haben, welche aber mit Antibiotika behandelt werden. Auch könnten diejenigen, die am Sonntag gerettet worden sind, wieder normal essen. Was die Psyche davon getragen hat, wird sich noch zeigen, aber auch da werden sie betreut.

Wir wünschen allen eine schnelle Erholung.



text Chris Brown gönnt sich ein Panzer-Auto
Mon, 09 Jul 2018 12:21:23 +0200
Für sein wildes Leben ist Rapper Chris Brown nun schon mehr als bekannt. Jetzt hat er sich so richtig etwas gegönnt. Luxus ist für ihn ein wichtiges Thema und sollte nicht zu kurz geraten. Für seine Tochter Royalty schmiss er kürzlich erst eine 30.000 Dollar-Party zu ihrem Geburtstag. Im Gegensatz zu seiner letzten Anschaffung, war dies wirklich ein Schnäppchen. Seit Neuestem ist er stolzer Besitzer einer Megakarre im Wert von 350.000 Dollar.

Der Luxusschlitten verfügt über sehr viele Specials. Kugelsicher gepanzert, mit Nachtsichtgeräten ausgestattet und mit Elektroschock-Handgriffen rollt es über die Straßen. Es ähnelt nahezu dem Batmobil von Batman. Der einzige Unterschied ist, dass sein Mega-SUV Beige ist und nicht schwarz.

Warum er so sehr auf Sicherheit setzt, weiss man nicht. Hat er vermutlich Angst vor Hatern oder Konkurrenz? In dem neuen Wagen wird er sich auf jeden Fall sicher fühlen können.

Foto:Eva Rinaldi [CC BY-SA 2.0] via Wikimedia Commons

{Werbung}
text Fast die Hälfte gerettet
Sun, 08 Jul 2018 15:53:47 +0200
Seit dem 23. Juni 2018 verfolgt die ganze Welt das Drama um die zwölf Jungen im Alter von 11 - 16 Jahren und ihrem Trainer, die seit dieser Zeit in einer Höhle in Thailand festsitzen.

Nun drängt die Zeit. Schlechte Wetterprognosen sind vorausgesagt, die das Wasser wieder steigen lassen.

Achtzehn Taucher sind an einer Rettungsaktion beteiligt, so dass jeder der Knaben mindestens einen Taucher zur Seite hat.

Sechs der Kinder sind nun gerettet.
Sie wurden von einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Sie wurden in den Tagen zwar von Tauchern mit Lebensmittel, Medikamenten und Sauerstoff versorgt, aber die Luft wurde immer knapper. Das Wasser, was sich dort ansammelte, konnte auch nur zum Teil abgepumpt werden, weil durch Regenfälle immer wieder neues dazu lief.

Es sind fünf bis sechs Stunden die ein erwachsener, geübter Taucher benötigt um zur Gruppe zu gelangen, und einen Taucher, der Sauerstoffvorräte bringen wollte, hat bereits sein Leben verloren.

Hoffen wir, dass es weiter gut geht und der Rest der Gruppe gesund geborgen wird.



text Zwölf Jahre Haft für Bottroper Apotheker
Fri, 06 Jul 2018 23:02:55 +0200
Der Apotheker Peter S. hat an seinem 48. Geburtstag sein Urteil bekommen. Zwölf Jahre Haft und lebenslanges Berufsverbot und außerdem eine empfindliche Geldstrafe waren sein "Geschenk".

Über Jahre hat er in seiner Apotheke Medikamente, vorwiegend Krebsarznei, unterdosiert. In sage und schreibe 14 537 Fällen hat er gegen das Arzneimittelgesetz verstoßen.
Die Krankenkassen beziffern ihren Schaden auf 17 Millionen Euro, die Peter S. auch bezahlen muss.

Der Richter äußerte sich zu seinem Urteil: "Der Angeklagte hatte ein kriminelles Interesse, Arzneien unterzudosieren." Und weiter: "Er hat die ,Alte Apotheke' in Bottrop in eine kriminelle Einrichtung verwandelt. Er hat ganz schlicht aus Habgier gehandelt, Luxusgüter spielten für ihn eine ganz große Rolle."

Etliche Nebenklägerinnen waren beim Urteil anwesend und waren sichtlich zufrieden.

{Werbung}


text Joachim Löws Entscheidung
Tue, 03 Jul 2018 14:55:52 +0200
Nach dem Debakel bei der WM in Russland hat der Bundestrainer einige Tage ins Land streichen lassen, er musste sich Gedanken machen und hat sich etwas Zeit gelassen, doch heute Mittag hat er seine Entscheidung dem Deutschen Fußball-Bund mitgeteilt und das wurde auch so bestätigt.

Zitat:
"Ich bin sehr dankbar für das Vertrauen, das der DFB weiterhin geschlossen in mich setzt, und ich spüre trotz der berechtigten Kritik an unserem Ausscheiden auch generell viel Rückhalt und Zuspruch.
Es war mir wichtig, nach ein paar Tagen, in denen ich mir viele Gedanken gemacht habe, persönlich mit der DFB-Spitze zusammenzukommen. Auch meine Enttäuschung ist nach wie vor riesig. Aber ich möchte nun auch mit ganzem Einsatz den Neuaufbau gestalten."

Er bleibt also auch nach zwölf Jahren.
Wir dürfen gespannt sein, wie die nächsten Länderspiele und auch die EM in zwei Jahren ausgehen werden.

{Werbung}
text Vorsicht vor Fischpediküre
Mon, 02 Jul 2018 10:26:04 +0200
Seit einigen Jahren ist es ein Thema und bereits viele Menschen haben es schon ausgetestet. Das sogenannte Fish-Spa, bei der kleine Fische, Saugbarben genannt, die Hornhaut an den Füßen wegknabbern. Trend hin oder her, es scheint nicht ganz so toll zu sein.

Für den Menschen klingt es nicht nur witzig, sondern auch sehr entspannt. Man brauch einfach nur die Füße in ein Becken mit warmen Wasser stecken und die lästige Arbeit erledigen die kleinen Fischchen. Die nervige Hornhaut, sowie Hautschüppchen sind nach einer halben Stunde entfernt. Es heißt die Fische wären anschließend satt und zufrieden. Doch dies wird uns Verbrauchern leider nur so verkauft.
Dr. Tess Mauricio bestätigt, dass die Fische dafür bekannt sind, dass sie tote Hautzellen von den Füßen wegfressen, ohne die lebenden Hautschichten zu verletzen oder blutige Wunden zu hinterlassen. Die Saugbarben besitzen keine Zähne. Sie stupsen die toten Hautzellen lediglich nur an, bis diese sich lösen. Anschließend saugen sie alles ein.

Wenn man jedoch die freie Natur dieser Tiere betrachtet, erfährt man, dass sie Algen und kleine Pflanzen fressen. In den Fish-Spas sind die Fische allerdings dem Hunger ausgesetzt und warten darauf endlich an die Füße von Menschen zu gelangen, um ihren Hunger zu stillen. Ihre Situation ist wirklich sehr traurig. Die toten Hautschuppen sind in dem Fall das Hauptnahrungsmittel dieser Fische.
Es kommt auch dazu, dass die Fische so ausgehungert sind, dass sich einige Spa-Besucher über kleine Fresswunden an ihren Füßen beschweren. Und das, obwohl die Fische gar keine Zähne haben!

Zusätzlich kommt es dazu, dass die kleinen Fischbecken zwischen zwei Behandlungen nicht ordentlich gereinigt werden. Da hier mit Fischen gearbeitet wird, ist eine ausreichende Desinfektion unmöglich. Man weiß auch nicht, ob die Person, die vor einem behandelt wurde, irgendwelche Fußkrankheiten hatte. Somit bleiben die Erreger im Becken zurück und können sich auf den nächsten Besucher übertragen.

Die "Royal Society for the Prevention of Cruelty for Animals" aus England setzt sich für die Saugbarben und ihr Leben ein. Diese Fische haben hohe Ansprüche an ihre Aquarien: Eine bestimmte Temperatur und Wasserqualität sind das Mindeste für sie, um sich wohlfühlen zu können. Die kleinen Becken im Fish-Spa sind kein idealer Lebensraum. Sie können sich weder zurückziehen, noch verstecken.
Daher ist es besser, lieber auf die Fischpediküre zu verzichten und selbst Hand anzulegen.

Foto:By yamada kazuyuki from Higashi-betsuin, Japan (doctor fish) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

{Werbung}
text Nun ist es gewiß, Sophia L. ist tot
Fri, 29 Jun 2018 22:06:03 +0200
Die Vermutung, dass es sich bei der Frauenleiche, die vor ein paar Tagen in Nordspanien gefunden, wurde um Sophia L. handelt, hat sich als richtig erwiesen. Sie wurde identifiziert.

Sophia L. wollte am 14. Juni von Leipzig nach Nürnberg trampen. Wahrscheinlich stieg sie in den LKW ihres Mörders, denn sie kam nie in Bayern an.
Der Laster, in dem sie mitfuhr, hatte ein marokkanisches Kennzeichen.

Der Fahrer, der 41-jährige Boujemaa, steht unter schwerem Verdacht die Tramperin (achtundzwanzig) umgebracht zu haben und wurde kurze Zeit später in Spanien festgenommen. Gegen ihn spricht auch, dass er bei der Festnahme Feuer in seiner Fahrerkabine anzündete, wahrscheinlich um Beweise zu verbrennen.

Die Auslieferung des Verdächtigen wurde nun von der Staatsanwaltschaft Bayreuth beantragt.




text Anscheinend mehrere Kollegen vergiftet
Thu, 28 Jun 2018 11:19:38 +0200
Ein schlimmer Verdacht taucht gegen einen 56-jährigen Mann aus Ostwestfalen auf, der seit Mai 2018 in Untersuchungshaft sitzt.

Er ist in U-Haft, da er versucht hatte, seine Arbeitskollegen mit vergifteten Pausenbrot umzubringen. Er wurde durch einen Videobeweis überführt.

Auch bei der Durchsuchung seiner Wohnung wurden toxische Substanzen, wie Quecksilber, Blei und Cadmium entdeckt. Bisher macht der Mann keine Aussagen über Motiv und Tathergang.

Nun erhärten sich aber Beschuldigungen, dass er in den letzten Jahren mehrere Kollegen auf dem Gewissen haben soll. Auffällig viele Todesfälle, vor dem Ruhestand, die es in der Firma gab, die im Zusammenhang mit einer Vergiftung stehen könnten.

Laut Gutachter begünstigen Schwermetall Herzinfarkt und Krebserkrankung, aber auch schwere Organschäden.

Nun prüft das LKA (Landeskriminalamt) 21 Fälle aus den letzten Jahren, denn Blei ist wahrscheinlich auch jetzt noch in den Leichen nachzuweisen.
Des weiteren gibt es anscheinend noch 2 lebende Opfer, wobei einer im Koma liegt, und der andere Dialysepatient geworden ist.


{Werbung}
text Busunfall auf der Autobahn 5
Wed, 27 Jun 2018 12:38:20 +0200
Zwischen Karlsruhe und Rastatt ist heute Morgen auf der A 5 in Baden-Württemberg der Reisebus einer Seniorengruppe auf einen Mülltransporter aufgefahren.

Es sind 1 Tote, die 30-jährige Reiseleiterin, und 31 zum Teil Schwerverletzte zu beklagen.

Die Gruppe war unterwegs von Bayreuth in Richtung Frankreich, wo sie eine Rundreise machen wollten.

Es ist noch nicht geklärt, warum diese Kollision passiert ist, der Bus ist allerdings auf der vorderen rechten Seite zerstört.

Kurz hinter der Unfallstelle befindet sich momentan eine Großbaustelle, an denen dich schon seit Tagen immer wieder Staus bilden. Auch nach diesem Unfall gab es wieder ein kilometerlanger Rückstau, der sogar auf der A 8 zu spüren war.

{Werbung}



text Ruderer Roland Baar tot
Tue, 26 Jun 2018 15:03:41 +0200
Wer sich für den Rudersport interessiert kommt an Roland Baar nicht vorbei.
Er ist am Sonntag, 53-jährig in Folgen eines Autounfalls gestorben.

Er war der Schlagmann des Deutschland-Achters von 1989 bis 1996. Seine Erfolge waren 1998 Olympiabronze und Silber 1996.
Von 1989 bis 1995 wurde er fünfmal Weltmeister.

Ende der 90er Jahre beendete er seine aktive sportliche Laufbahn, aber er arbeitete weiter für den Sport.
1999 bis 2004 war er IOC-Mitglied und seit 2005 war Baar in der IOC-Kommission für Sport und Umwelt tätig.

Roland Baar hinterlässt eine Frau und 2 Kinder, mit denen er in Gifhorn ansässig war.

Der Hannoversche Ruder-Club schrieb auf seiner Webseite: "Wer ihn kannte, wird ihn als nachdenklichen und bescheidenen Menschen und einen Freund der wenigen, aber wohlbedachten Worte in Erinnerung behalten."

Wir wünschen der Familie viel Kraft.
text Harley-Davidson reagiert auf Strafzölle
Mon, 25 Jun 2018 15:36:41 +0200
Das Unternehmen Harley-Davidson reagiert nun auf die von Präsident Trump verhängten Strafzölle, und zwar nicht so, dass sich Mr. Präsident freuen wird.

Harley-Davidson will seine Produktion verlagern und dafür die Werke in Brasilien, Indien und Thailand ausbauen, damit eine Preiserhöhung für Kunden außerhalb der USA vermieden wird. Im Schnitt wäre bei dieser Erhöhung mit ca. 2200 Dollar bei einem Motorrad zu rechnen.

Das Unternehmen lässt es sich diesen Ausbau der ausländischen Firmen etwas kosten. Mit rund 30-45 Millionen Dollar ist die Belastung, alleine für den Rest des Jahres beziffert.

Wir sind gespannt, wie dieser Handelskrieg weitergeht, weil nachdem Europa Vergeltungszölle auf Jeans, Mais, Whiskey usw. aktiviert hat, droht Trump schon mit seiner nächsten Attacke: "Wenn diese Zölle und Barrieren nicht bald eingerissen und beseitigt werden, werden wir 20 Prozent Zoll auf alle ihre Autos erheben, die in die USA kommen", twitterte er.

{Werbung}





text Vorsicht bei Mückenstichen
Sun, 24 Jun 2018 19:28:55 +0200
Kaum ist es warm, kommen sie aus den Ritzen, Gewässern und Feuchtgebieten. Die fiesen Stechmücken.
Bereits am letzten Donnerstag warnte die Kaufmännischen Krankenkasse, dass nach dem relativ milden Winter und dem warmen Mai, die Stechmücken vermehrt und besonders aggresiv auf Blutjagd unterwegs sind.

Hier in Deutschland sollen rund 50 verschiedene Sorten ihr Unwesen treiben, wobei auch exotische Tierchen mitlerweile das Artensortiment bereichern. Außer unangenehmen Jucken und Entzündungen des Stiches können aber auch Viren und Bakterien in unseren Körper eindringen.

Unter anderem:
Borreliose-Erreger
Sindbis-Virus
Zika-Virus
usw.

Dengue-, Gelb-Fieber und West-Nil-Fieber wurden auch schon gemeldet.
Bei Symptomen die mit Fieber, Abgeschlagenheit, Erbrechen, Kopf- und Muskelschmerzen einhergehen, suchen sie bitte einen Arzt auf.

Aber einen Grund zur Panik gibt es nicht, da es wenige Mücken hierzulande gibt, die solch gefährliche Krankheiten übertragen.

Hier ein paar Tips zum Vorbeugen:
Mückenschutzmittel für die Haut
Fliegengitter
Verzicht auf Parfums
lange Kleidung tragen
Mückenstiche nicht kratzen, um Infektion zu vermeiden

Für Reisende:
Reiseschutzimpfungen vor Auslandsaufenthalten
Schwangere meiden besser Länder wie Brasilien, wo das Zika-Viruss grassiert.

{Werbung}


text Juice WRLD
Sun, 24 Jun 2018 16:02:41 +0200
Tschüß und auf Nimmerwiedersehen - so kann man vielleicht das Album von dem zurzeit gefeierten Emo-Rap Star aus Illinois übersetzen.

Der heutig 19-jährige Jared Higgins alias Juice Wrld ist gerade dabei in der Emo-Szene den absoluten Durchbruch zu schaffen.

Im Netz treibt sein aktuelles Studioalbum "Goodbye & Godd Riddance" für Furore. April und Mai sind daraus mittlerweile 3 Titel als Single ausgekoppelt worden. Überwiegend hat ein Produzent namens Mira mit an dem Album gewirkt.

Juice Wrld hat die Begabung mit seiner Stimme und Gesangsmelodie den Zuhörer zu packen und die Welt um ihn herum zu vergessen. In den bereits erschienen Singles geht es natürlich um kaputte Beziehungen, die Traumatisierung derer und den Wunsch ihr und den dazu gewonnen Schmerzen zu entfliehen.

Mit dem ersten Studioalbum hat sich Juice Wrld nun sich der Musikwelt vorgestellt und muss nun schauen auf dem nächsten einige eingefleischte Künstler für sich zu gewinnen um sein Bekanntheitsgrad zu erweitern und den Mainstream noch mehr anzusprechen.

Unten findet ihr die Links zu den Videos der jetzigen Singles. Ein Instrumentalstück wird euch bekannt kommen. In "Lucid Dreams" wurde der Song von Sting "Shape of my heart" neu verarbeitet.

Viel Spaß beim reinhören und lasst euch nicht zu sehr von der Stimmung fesseln.

Euer dj rmx


Juice Wrld - Lucid Dreams

Juice Wrld - All Girls Are The Same

Juice WRLD - Lean Wit Me
Einige heißen Tage haben wir schon hinter uns und einige Sommerhits sind dieses Jahr schon erfolgreich released worden. Nun reiht sich ein weiter Song in die Reihe ein.

Sigala, ein Künstler eines djs und Produzenten aus England, hat vor einigen Tagen den Track "Feels like home" herausgebracht. Für diesen Song konnte er folgende Stars gewinnen: Sean Paul, Fuse ODG und Kevin Jones.

Die Produktion hat einen Afro-Reggae-Beat, der schnell durch seinen drive gute Laune und Summer Feeling herbeizaubert. Die Mischung der drei stimmgewaltigen Künstler ist sehr harmonisch und kommen sich dank guter Voice-Arrangement nicht in die Quere. Auf dieser Weise behält der Titel seinen Charakter und der drive geht nicht verloren.

Sigala hat wirklich die Begabung afrikanische Elemente stilvoll und für den internationalen Markt erfolgreich in seiner Musik einfließen zu lassen.

Der Brite aus London mit dem bürgerlichen Namen Bruce Fielder hat schon mit seiner ersten Single aus dem Jahre 2015 "Easy Love" und dem Nachfolger "Sweet loving" gezeigt, dass mehr von ihm zu erwarten ist.

Euer dj rmx


Sigala - Feels Like Home

Sigala - Easy Love

Sigala - Sweet Lovin'

@sigalamusic
text Kay One feat. Mike Singer - Netflix & Chill
Sat, 23 Jun 2018 08:29:13 +0200
Ihr wolltet schon immer wissen was denn genau auf Netflix zurzeit in ist; hinsichtlich Serien, versteht sich. Dann müsst ihr euch die neue Single von Kay One genau anhören.

"Netflix & Chill" ist ein sehr gut produzierter RnB Track, der bestimmt ganz schnell die Herzen und Ohren unserer Jugend gewinnen wird. Für diesen Song konnte Kay One den Sänger Mike Singer gewinnen.

Mike Singer ist ein sehr junger Sänger aus Kehl, aufgewachsen in Offenburg. Man kann schon behaupten, dass sein Erfolg schwer erarbeitet ist. Zwar hat er in einer Casting-Show mitgemacht, aber ist dort relativ früh ausgeschieden. Dieser Rauswurf hat ihm wahrscheinlich den Antrieb gegeben danach noch mehr an sich zu arbeiten und auf eigener Faust einige Tracks im Netz zu veröffentlichen.

Dies war eine sehr gute Entscheidung; denn die Fans haben es ihm mit Abonnements und Clicks gedankt. Zu guter Letzt ist ein Plattenvertrag mit Warner Music Group herausgesprungen.

Mit der Single "Netflix & Chill" kündigt Kay One sein nächstes Studioalbum an. Nein, nicht Thomas sondern "Anders" wird jenes betitelt sein.
Auf dem Album werden wir sicherlich auch den Song "Senorita", den Kay One mit Pietro Lombardi letztes Jahr aufgenommen und veröffentlicht hatte.

"Anders" wird auf jeden Fall unter den Top 5 in dem Album Charts zu finden sein. Ob es für die Platzierung Nummer 1 reichen wird, kommt auf die Konkurrenz drauf an.

Euer dj rmx


Kay One feat. Mike Singer - Netflix & Chill

Kay One feat. Pietro Lombardi - Senorita (Official Video)

@princekayone

@officialmikesinger